Kfz-Sachverständiger in Gießen

unabhängige Beurteilung eines Fahrzeugschadens

Ist es zu einem Unfall gekommen, ist der Schreck zunächst groß. Nachdem sich die erste Aufregung gelegt hat, sollte der Schaden am Fahrzeug unverzüglich beziffert werden. Hierfür ist es ratsam, unsere Leistungen als Kfz-Sachverständiger in Gießen zu beanspruchen. Einen Gutachter in Gießen benötigen Sie zur Erstellung eines Schadengutachtens, aber auch für die Wertermittlung Ihres Fahrzeugs. Lesen Sie, inwieweit sich unsere Leistungen von denen einer klassischen Reparaturwerkstatt unterscheiden und auf welche Weise wir Ihnen nach einem Unfall mit Ihrem Fahrzeug helfen können.

Warum sollte ein Gutachter in Gießen in Anspruch genommen werden?

 

Kommt ein Fahrzeug bei einem Unfall zu Schaden, gilt es, die Höhe dieses Schadens zu ermitteln. Auf diese Weise lässt sich feststellen, ob das Fahrzeug einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitt oder ob eine Reparatur des Fahrzeugs nach wie vor eine Option sein kann. Als Kfz-Gutachter sehen wir uns Ihren Unfallwagen genau an - unabhängig von jeglicher Schuldfrage. Wir sind als Kfz-Sachverständiger in Gießen unabhängig tätig und nehmen eine neutrale Position bei der Beurteilung Ihres Fahrzeugschadens ein. Dabei sorgen wir aber nicht nur für die erforderlichen Zahlen, wenn es um das Beziffern von Reparaturkosten geht, sondern vor allem für die Ermittlung des Fahrzeugwerts.

Worauf kommt es bei einer Fahrzeugwertermittlung durch den Gutachter in Gießen an?

 

Die Fahrzeugwertermittlung dient der Feststellung der Höhe des Unfallschadens. Dabei gilt es, sowohl den Restwert des Kfz nach einem Unfall, als auch den ursprünglichen Wiederverkaufswert, wie er vor dem Unfall existierte, zu betrachten. Aus diesen beiden Kenngrößen lässt sich der Fahrzeugschaden ableiten. Um eine verlässliche Aussage zur Höhe dieses Schadens treffen zu können, ist es entscheidend, Ihr Fahrzeug einer gründlichen Prüfung zu unterziehen.

Was versteht ein Kfz-Sachverständiger in Gießen unter einer gründlichen Prüfung von Fahrzeugschäden?

 

Unser Kfz-Sachverständigenbüro WEIL - Team weiß, dass viele Schäden oft im Verborgenen liegen. Für Sie heißt das, dass Sie möglicherweise lediglich eine oberflächliche Beschädigung am Äußeren Ihres Kfz wahrnehmen. Darunter können sich jedoch tiefgreifende Schäden verstecken. Als Beispiel lässt sich hierfür ein äußerlicher Blechschaden nennen, der durch den Aufprall eines anderen Fahrzeuges entstanden ist. Schaut man sich als Kfz-Sachverständiger in Gießen die Karosserie genauer an, lässt sich mit unter auch ein Schaden an der Fahrzeugachse feststellen. Dieser ist in der Regel kostenintensiver als eine Beule im Blech oder ein bloßer Kratzer. All die von uns identifizierten Schäden an Ihrem Kfz notieren wir als Kfz-Sachverständiger, den Sie in Gießen und in den umliegenden Ortschaften in Anspruch nehmen können. 

Welche Fahrzeuge begutachtet ein Kfz-Sachverständiger in Gießen?

 

Gern können Sie Ihrem Gutachter in Gießen Ihren

  • Oldtimer
  • Youngtimer oder eine
  • neue Fahrzeug-Generation

zur Schadensbegutachtung zur Verfügung stellen.

Was passiert mit dem Gutachten, welches ein Kfz-Sachverständiger in Gießen erstellt?

 

Durch das Nutzen unserer Dienstleistung als Kfz-Sachverständiger in Gießen erhalten Sie ein Dokument, welches Sie Ihrer Kfz-Versicherung vorlegen können. Dieses gilt als Anhaltspunkt für die zu erwartenden Reparaturkosten. Sie können bei entsprechender Antragstellung von Ihrer Kfz-Versicherung übernommen werden.

Rufen Sie uns an! 

Wir sind für Sie da!

Nutzen Sie jetzt das Angebot für unsere Tätigkeit als Kfz-Sachverständiger in Gießen und kontaktieren Sie uns per Telefon oder auf dem Weg einer E-Mail!